You are viewing an old revision of this post, from 7. März 2014 @ 19:00:08. See below for differences between this version and the current revision.

Mitmachen – Termine

Die GWÖ-Gruppe St.Gallen trifft sich monatlich. Zum Einstieg stellt ein Mitglied jeweils ein GWÖ-relevantes Thema vor. Weiter werden laufende Aktivitäten ausgetauscht, koordiniert und geplant. NÄCHSTES MONATSTREFFEN: Datum: Dienstag, 27. Juni 2017 Zeit:18:30 - ca.21 Uhr Ort: smart working ostschweiz (4. Stock, Lift nehmen), Bohl 2, 9000 St.Gallen Interessiert? Melden Sie sich bei: st.gallen@gemeinwohl-oekonomie.org VERANSTALTUNGEN Frühere Anlässe mit der Gemeinwohlökonomie: Fetival Filme für die Erde, St.Gallen 23, September 2016 Filme für die Erde Anlass "Ich und das Gemeinwohl": gemeinsam_statt_individuell gemeinsam statt individuell Donnerstag 19. Mai 2016, Kath. Pfarreizentrum, Freiestr. 13, Weinfelden Vortrag und Podium: Charles Eisenstein, Christian Felber, Annette Kaiser «DIE SCHÖNERE WELT, DIE UNSER HERZ KENNT, IST MÖGLICH» Freitag, 29. April 2016 - 18:30 , Vortragssaal Kunsthaus Zürich Sinn und Gemeinwohl in der Wirtschaft Über den Reichtum universaler Werte (Film) Donnerstag, 5. November 2015, 19.15. Im Money-Museum, Hadlaubstrasse 106, Zürich Festival Filme für die Erde 18. September 2015 Wirtschaft mit Zukunft WirtschaftMitZukunft-Logo SP-Tag in Biel , 26. Juni 2015 09:30 bis 17:00 Uhr im Kongresshaus Biel Wo wird zukunftsfähige Wirtschaft bereits erfolgreich praktiziert und gelebt? Ein Anlass zusammen mit dem Verein Gemeinwohlökonomie Schweiz. Anmeldung bis zum 5. Juni 2015. Vernetzungswanderung auf dem Mont Soleil Samstag, 27. Juni 2015 Start/Treffpunkt: 10:00, Talstation der Bergbahn St.Imier Ende: ca. 17 Uhr, Bahnhof Cormoret / Courtelary Anmeldung erwünscht. Mit der Organisation "Holon"

Revisions

Revision Differences

7. März 2014 @ 19:00:08Current Revision
Title
Mitmachen  Mitmachen - Termine
Content
  Die GWÖ-Gruppe St.Gallen trifft sich monatlich. Zum Einstieg stellt ein Mitglied jeweils ein GWÖ-relevantes Thema vor. Weiter werden laufende Aktivitäten ausgetauscht, koordiniert und geplant.
  <strong>NÄCHSTES MONATSTREFFEN</strong>:
  <strong>Datum</strong>: Dienstag, 27. Juni 2017
  <strong>Zeit< /strong>:18:30 - ca.21 Uhr
  <strong>Ort: </strong>smart working ostschweiz (4. Stock, Lift nehmen), Bohl 2, 9000 St.Gallen
  <strong>Interessiert?</strong> Melden Sie sich bei: <a title="st.gallen@gemeinwohl- oekonomie.org" href="mailto: st.gallen@gemeinwohl- oekonomie.org" target="_blank" >st.gallen@gemeinwohl- oekonomie.org</a>
  <strong>VERANSTALTUNGEN</strong>
  <strong>Frühere Anlässe mit der Gemeinwohlökonomie:</strong>
  <strong>Fetival Filme für die Erde, St.Gallen 23, September 2016</strong>
  <a href="https:/ /filmefuerdieerde.org/" target="_blank" rel="https:// filmefuerdieerde.org/"><img class="alignnone wp-image-434 size-full" src="http://ostschweiz.gwoe.net/ files/2012/11/Filme_fuer_ die_Erde.jpg" alt="Filme für die Erde" width="550" height="237" /></a>
  <strong>Anlass "Ich und das Gemeinwohl":</strong>
  <a href="http:// ostschweiz.gwoe.net/files/ 2012/11/gemeinsam- statt-individuell_Flyer1.pdf" target="_blank" rel="attachment wp-att-410"><img class="alignnone wp-image-410 size-full" src="http://ostschweiz.gwoe.net/ files/2012/11/ gemeinsam_statt_ individuell.png" alt="gemeinsam_ statt_individuell" width="458" height="184" /></a><strong><a href="http:// ostschweiz.gwoe.net/files/ 2012/11/gemeinsam- statt-individuell_Flyer1.pdf" rel="">
  gemeinsam statt individuell
  </a></strong>Donnerstag 19. Mai 2016, Kath. Pfarreizentrum, Freiestr. 13, Weinfelden
  <strong>Vortrag und Podium: Charles Eisenstein, Christian Felber, Annette Kaiser
  «<a href="https:/ /danach.info/ event/vortrag- und-podium-charles-eisenstein- christian-felber- annette-kaiser" target="_blank">DIE SCHÖNERE WELT, DIE UNSER HERZ KENNT, IST MÖGLICH</a>»
  </strong>Freitag, 29. April 2016 - 18:30 , Vortragssaal Kunsthaus Zürich
  <a href="https:/ /vimeo.com/osmer/ review/149379997/240ec5e69c" target="_blank" ><strong><em>Sinn und Gemeinwohl in der Wirtschaft</em> </strong></a>
  <a href="https:/ /vimeo.com/osmer/ review/149379997/240ec5e69c" target="_blank"><strong> <em> Über den Reichtum universaler Werte (Film)</em></strong></a>
  Donnerstag, 5. November 2015, 19.15.
  Im Money-Museum, Hadlaubstrasse 106, Zürich
  <a href="http:// filmefuerdieerde.org/events/ filme-fuer-die- erde-festival-2015" target="_blank" ><strong>Festival Filme für die Erde</strong>
  </a>18. September 2015
  <a href="http:// www.sp-ps.ch/ de/publikationen/ medienmitteilungen/wirtschaft- mit-zukunft-fur- die-menschen- nicht-fur-das-kapital" target="_blank" ><strong>Wirtschaft mit Zukunft
  </strong></a><a href="http:// ostschweiz.gwoe.net/files/ 2012/11/WirtschaftMitZukunft-Logo.png" target="_blank" rel="http://www.sp- ps.ch/de/veranstaltung/wirtschaft- mit-zukunft"><img class="alignnone wp-image-377 size-full" src="http://ostschweiz.gwoe.net/ files/2012/11/ WirtschaftMitZukunft-Logo.png" alt="WirtschaftMitZukunft-Logo" width="521" height="155" /></a>
<strong>Ort</strong>; Ostsinn, Bohl 2 , 9000 St.Gallen <strong>SP-Tag in Biel , 26. Juni 2015</strong>
<strong>Daten</strong>:  
Dienstag, 25. März 2014  
<strong>Zeit</strong>:  
18:30 bis ca. 21:30 Uhr  
  09:30 bis 17:00 Uhr im Kongresshaus Biel
  Wo wird zukunftsfähige Wirtschaft bereits erfolgreich praktiziert und gelebt?
  Ein Anlass zusammen mit dem Verein Gemeinwohlökonomie Schweiz. Anmeldung bis zum 5. Juni 2015.
  <a href="http:// www.holon-net.net/10-Web- deutsch/b-Aktivitaeten/Einl- Vernetz-Wanderung/01-frame- V-Wanderung.html" target="_blank" ><strong>Vernetzungswanderung auf dem Mont Soleil<span style="color: maroon;font-family: Arial,Helvetica,Geneva,Swiss,SunSans- Regular;font-size: x-large"><b>
  </b></span></ strong></a>Samstag, 27. Juni 2015
  Start/Treffpunkt: 10:00, Talstation der Bergbahn St.Imier
  Ende: ca. 17 Uhr, Bahnhof Cormoret / Courtelary
weitere Treffen rund alle 3 Wochen Anmeldung erwünscht.
  Mit der Organisation "<a href="http:// www.holon-net.net/ ">Holon</a>"

Note: Spaces may be added to comparison text to allow better line wrapping.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar